BLOG

MBT Beton Technik AG – 30 Jahre Jubiläum

Kaum ein anderes Ereignis vermag den erfolgreichen Werdegang und den heutigen Stellenwert der MBT Beton Technik AG besser zu vergegenwärtigen wie sein 30-Jahr-Jubiläum.

Dazu hat sich die MBT Beton Technik AG etwas Besonderes einfallen lassen.

Sie entführen ihre Kunden ins Theater Matte zu einem spannenden Krimi-Abend. Hank Shizzoe, Markus Maria Eng­gist, Chris­tine Lauter­burg und Michel Poffet freuen sich mit MBT Beton auf das gemeinsame Betreten des Tatorts.



Es soll ein Dank sein an alle Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeitenden für ihren unermüdlichen Einsatz. Auch wir danken der MBT für das uns entgegengebrachte Vertrauen dieses Jubiläum visuell zu begleiten.



Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und Tatendrang.

MBT Beton Technik AG

 

Kommentar schreiben

Gewerbeausstellung GAM in Murten – Visuell Optic ist dabei

Für Visuell Optic haben wir einen Messeauftritt konzipiert und realisiert. Wichtig war der Blickfang den wir gemeinsam mit dem Kunden für den Stand entwickelt haben, er entspricht exakt seinen Vorstellungen – in Design, Funktionalität und Aussage.

Der helle und offen gehaltene Messestand wirkt auf die Messebesucher einladend und freundlich. Fotowände welche das Innere des Geschäft in Murten zeigen, erweitern den Stand optisch und erwecken den Eindruck sich direkt im Optikerladen zu befinden. Im CI von VisuellOptic werden die neusten Produktelinien der Brillen gekonnt ins Szene gesetzt.
Ein 3-D-Drucker druckt die Brillen im Kleinformat, sowie ein einbandiger Bandit lockt mit Direktpreisen.


Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.
Die Messe läuft noch bis Sonntagabend, 17. September 2017.

Kommentar schreiben

Schlosskeller Fraubrunnen – 40 Jahre

Im Schlosskeller Fraubrunnen wird seid 40 Jahren Theater gespielt, Kleinkunst geboten und Kunst ausgestellt. Zum Jubiläum des Kulturvereins findet am Weekend vom 8. und 9. September ein vielfältiges Festprogramm statt. Kleinkunst wird im Schlossgarten im eigens errichteten Zelt geboten, Kunst kann rund ums Schloss bestaunt werden ebenso werden Theaterschminken, Ausstellungen, Theaterszenen, Disco... für jung und alt geboten. Ein Besuch lohnt sich.

Dieses breite Programm zum Jubiläum durften wir gestalterisch begleiten in Form eines Flyers, von Plakaten und Inseraten. Entstanden ist ein bunter fröhlicher Auftritt im Zirkuslook.

Mehr sehen und erfahren Sie unter:
www.schlosskellerfraubrunnen.ch/40-jahre-schlosskeller

Viel Spass!

Kommentar schreiben

Mode Bayard Group – Herbstkampagne mit Sina

3,2,1 – Action mit Sina.

Der Modeherbst bei Bayard ist gestartet.
Er wartet mit vielen Highlights auf.
Tolle Mode gezeigt in aussergewöhnlichem Ambiente bei Modeschauen, Apéros, Special Days bis hin zum Liveauftritt mit Sina.
Auch in diesem Herbst heisst es nämlich: 3,2,1 – Action mit Sina.

Die frische und sympathische Art von Sina begleitet uns durch die neue Herbstkampagne. So wird sie auch wieder im neusten Spot von Bayard Co Ltd, auf Prospekten, Flyern, Inseraten sowie Plakaten zu sehen sein. Und das Motto: «Wenn nid jetzt – wenn denn? Bayard – eifach andersch» zieht sich konsequent durch alle Medien hindurch.

Es hat Spass gemacht diese Kampagne mitzuentwickeln.
Ein Besuch in den Bayard Co Ltd Stores lohnt sich auf jeden Fall.

Kommentar schreiben

innen und aussen fredy schnyder

Wir durften der Malerei innen + aussen von Anita und Fredy Schnyder unter Einbezug der bereits vorhandenen Elemente einen neuen frischen Anstrich verpassen. Die Schrift sowie die farbigen Flächen wurden übernommen, vereinfacht und neu angeordnet – entstanden ist ein frischer und moderner Auftritt.

Das Redesign wurde sogleich adaptiert auf Blachen, Fahrzeuge und natürlich auch auf die neue Website
www.innen-aussen-schnyder.ch

Die Umsetzung.
Konzeption und Gestaltung

Realisation Print- und Kommunikationsmittel

Gestaltung und Programmierung Webauftritt


 

Kommentar schreiben

Swissmedic – weitere Arbeiten

Für die swissmedic durften wir nach der Gestaltung des Geschäftberichtes weitere Massnahmen in Form einer Dokmappe, eines A4 Schreibblocks, von Kugelschreibern und Lanyards gestalten.

Alles präsentiert sich nun in einem einheitlichen schönen Rot, der Hausfarbe von swissmedic, versehen mit dem eigens dafür kreierten Muster. Durchgezogen auf allen Werbeträgern.

Die Umsetzung.

Konzeption und Gestaltung.

Kommentar schreiben

Peak45 – Eine bildungspolitische Bombe

Bereits das siebte Peak45 – Magazin für die Walliser Lebensart ging in die Realisation.
Das Fokusthema liegt diesmal beim Bildungsstandort Wallis und lässt dabei Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Bildung zu Wort kommen.

Daneben finden sich aber auch viele andere Artikel passend zum Thema. Junge Menschen – Ihre Visionen und Pläne, Tipps rund ums Wallis, sowie auch ein Rückblick auf die Jugend von Sapinhaut vor 50 Jahren.
Am besten sehen Sie selbst.
Zu bestellen unter: www.peak45.ch

Die Umsetzung.

Gestaltung/Idee
Bilderauswahl und Bildbearbeitung
Realisation der Broschüre

Kommentar schreiben

Restaurant Simplon – Sinnugartu

Der Parcours zur Entfaltung der Sinne.

Die Idee «Sinnugurtu» beruht auf künstlerischen und pädagogischen Überlegungen. Mit dem «Sinnugartu» samt Parcours – zur Entfaltung der Sinne will das Restaurant Simplon va hie für die Wiederentdeckung der Sinne werben. Ob Sie den Parcours alleine, als Paar oder als Gruppe erkunden, er bietet Ihnen eine einmalige Gelegenheit, Ihr Wissen über die Welt der Sinne zu vertiefen.

Der Parcours kann mit Zusatzangeboten wie Besuche und Rundgänge als Firmenfest oder privater Anlass gebucht werden.

Für das Restaurant Simplon hat Rapgraphics das Angebotsmailing für den Sinnugartu entwickelt. Es soll Firmen sowie Private anregen ihren Anlass hier abzuhalten.


Die Umsetzung.

Konzeption, Gestaltung
Bilderauswahl und Bildbearbeitung
Realisation des Flyer und der Einladung

 

Kommentar schreiben

Das Welterbe – ein Auftrag an die Menschheit

Die Unesco-Welterbeliste zeugt vom Reichtum der Vielfalt unserer Erde. In der Schweiz haben wir 12 Welterbestätten welche die Erhaltung ausserordentlicher Kulturgüter oder einzigartiger Naturphänomene beinhalten.

Neu wurde im letzten Jahr «Le Corbusier» in die Welterbestätte Schweiz aufgenommen.
Somit zählt die Schweiz nun neu 12 Welterbestätten.
Aus diesem Grund wurde die Broschüre: «Welterbestätte in der Schweiz», welche wir konzipieren und gestalten durften, mit der neuen Welterbestätte «Le Corbusier» erweitert und angepasst.

Das Design der Broschüre lehnt an das Corporate Design der Unesco Welterbe Schweiz an, für welche bereits ein Buch, RollUps und diverse Inserate realisiert wurden.

Die Broschüre aufgeteilt in je zwei Sprachen, stellt jede einzelne Stätte kurz vor, zeigt deren Standort und die Besonderheit dieses Weltkulturerbes.
Mit der neu erstellten Publikation soll das Bewusstsein für den Reichtum der UNESCO-Welterbe-Stätten in der Schweiz verbessert und die Bekanntheit dafür gefördert werden.

Die Umsetzung.

Konzeption, Gestaltung
Bilderauswahl und Bildbearbeitung
Realisation der Broschüre

Kommentar schreiben

Welterbe Jungfrau Aletsch

Das UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch besticht durch seine Vielfalt. Und das in mancherlei Hinsicht: Stand in der ersten Ausgabe des Magazins die Natur im Fokus, widmet sich nun die zweite Ausgabe den verschiedenen Menschen aus dem Gebiet.

Luzius Theler, Redaktor und ehemaliger stv. Chefredaktor des Walliser Boten, besuchte Personen, die in einer besonderen Beziehung zur Welterbe-Region stehen; Fotografin Valérie Giger begleitete die Gespräche bildlich. Entstanden sind zwölf Porträts und vier Reportagen, welche die Region von ihrer menschlichen Seite dokumentieren. Wir durften die 60-seitige Zeitschrift gestalten und haben dabei der jeweiligen Person entsprechend das Layout etwas angepasst – gemäss dem Credo: Einheit in der Vielfalt.

Kommentar schreiben

Restaurant Simplon – va hie
Restaurant Simplon ist ein Gourmet-Tempel im Oberwallis.

«Va hie» und von nirgendwo sonst.

Grotschutte, Heiperchochchüechu – im Restaurant Simplon in Ried-Brig sucht man vergebens nach Extravagantem. Die Familie Zurwerra geht zurück zum Ursprünglichen. «Währschafti Choscht» halt, mit lokalen Produkten und Finessen aus dem eigenen Kräutergarten.

Dazu passend: der von uns konzipierte Gesamtauftritt mit dem Simplon Adler. Ungekünstelt und ohne Schischi. Wir durften vom Logo, über Menükarten, Einladungen und Postkarten alles gestalten.

Kommentar schreiben

Um/Brüche im Frauenbild – Peak45 – Magazin für Walliser Lebensart
M&S der führende Hersteller von Sozialversicherungslösungen

Die neuste Ausgabe des Peak45 – Magazin für Walliser Lebensart – nimmt diesmal Umbrüche der Frau im Oberwallis ins Visier.

Eine immer mehr wachsende Zahl von Frauen mit Walliser Wurzeln machen Furore. Sei es in der Politik, in der Wirtschaft oder gar im Showbusiness. Das war nicht immer so.
Zu lesen ist von der Entwicklung früherer Generationen bis heute anhand verschiedener Geschichten und Facts. Dank dem Mut und dem Tatendrang ihrer Vorfahrinnen profitieren die heutigen jungen Frauen. Sie haben mehr Chancen und Freiheiten wie ihre früheren Altersgenossinnen. So wählt die junge Frau von heute ihren eigenen Lebensweg und es ist für sie selbstverständlich berufstätig zu sein und für ihren Lebensunterhalt selber aufzukommen.
Damit verbunden hat sich auch das klassische Bild der Familie verändert.

Für uns Walliser-Frauen von Rapgraphics war es daher besonders spannend diese Ausgabe zu kreieren. Das neue Magzazin stellt die Frauen in den Mittelpunkt und unterstreicht deren tragende Rolle im Kanton Wallis.

Kommentar schreiben

Rapgraphics durfte die grösste Gemeindefusion des Kantons Bern, die neue Gemeinde Fraubrunnen mit einem neuen Design begleiten.
M&S der führende Hersteller von Sozialversicherungslösungen

Am 25.11.2012 haben die Gemeinden Büren zum Hof, Etzelkofen, Fraubrunnen, Grafenried, Limpach, Mülchi und Zauggenried dem Fusionsvertrag an der Urne zugestimmt.

Entstanden ist die neue Gemeinde Fraubrunnen.
Für die neu geschaffene grosse Gemeinde Fraubrunnen wurde ein Auftritt gesucht, welcher unabhängig alle acht Ortschaften in einem Logo vereint.

Das entstandene Logo zeigt die bestehende Fläche der acht zusammengeführten Gemeinden. Jeder Punkt symbolisiert einen Einwohner, einen Menschen der Gemeinde. Alle zusammen bilden sie eine Einheit. Die acht roten Punkte markieren den Standpunkt der acht Dörfer auf der neu entstandenen Gemeindefläche.
 
Der neue Auftritt wurde in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Fraubrunnen konsequent auf Briefschaften, PowerPoint, einer Gemeindebroschüre mit und ohne Einlageblätter, Fahrzeugen und der Internetseite umgesetzt.

Es war ein sehr spannender und bereichnender Prozess, den wir mit der Gemeinde begleiten und unterstützen durften.

Kommentar schreiben

Jedes Kind träumt von der grossen Fussballkarriere

In der Schweiz spielen Wochenende für Wochenende 60’000 Kinder im Alter zwischen 5 und 10 Jahren Fussball. Damit ist der Kinderfussball das bedeutendste Einstiegstor in ein aktives Sportleben. Kinder und ihre Eltern wissen oft wenig über das Vereinsleben und die Absichten des Schweizerischen Fussballverbands. Sie kennen weder ihre Rechte noch ihre Pflichten.

Das Projekt Laura&Simon erzählt von zwei Kindern, die einem Fussballverein beitreten. Der Schweizerische Fussballverband (SFV) möchte den Kindern auf spielerische Art und Weise die neue Fussballwelt vorstellen und den Eltern den kindergerechten Fussball erklären.

Ausgehend von dieser Vision hat der Schweizerische Fussballverband ein Ausbildungskonzept für den Kinderfussball entworfen. Es hat zum Ziel, den Kindern einen erfolgreichen Start im Sport im Allgemeinen und in der Sportart Fussball im Besonderen zu ermöglichen.

Darauf aufbauend soll es helfen, das individuelle Potenzial jedes Kindes zu entwickeln. Ausserdem dient es als Grundlage für die Ausbildung der Kinderfussballtrainer, den Trainingsbetrieb in den Vereinen und die Wettbewerbe der Kinder.

Kommentar schreiben

Peak45 – Das Magazin für die Walliser Lebensart

Warum «Peak45». Ganz einfach weil das Wallis 45 Viertausender hat. Und weil es viele spannende Geschichten um dieses sagenumwobene Tal und seinen Bewohnern gibt. Sie fühlen sich gut in der Rolle die man ihnen zugedacht hat, etwas eigen und verknorzt und doch weltoffen, innovativ und nicht zu unterschätzen. Es wird Grosses geleistet, sei es wirtschaftlich oder auf kultureller Ebene.

 

Gerade im heutigen Online-Zeitalter finden wir, dass ein Magazin wie das «Peak45», welches an sich selbst höchste Ansprüche an Qualität in den Beiträgen, der Themenwahl und im Layout stellt, seinen Platz finden wird.

 

Soeben ist die 4. Ausgabe des «Peak45» erschienen, mit dem Schwerpunktthema Walliser Bergbahnen und Beiträge über Literatur, Kraftorte und interessante Walliser Persönlichkeiten.

 

Ein Portrait über eine Region, die nicht aufgibt.

Kommentar schreiben

Bastelbogen – Einsatzfahrzeug der Grenzwache

Für die Grenzwache GWK haben wir einen Bastelbogen erstellt. Es handelt sich um das Einsatzfahrzeug Mitsubishi Pajero.

Kommentar schreiben

IN-HAUS interieur DESIGN Bern

Für das Einrichtungshaus IN-Haus interieur Design haben wir ein Redesign erstellt. Ein kunterbuntes Design für einen kunterbunten Laden.

Kommentar schreiben

Schlosskeller Fraubrunnen – Veranstaltungskalender

Für den Schlosskeller Fraubrunnen haben wir das jährliche Veranstaltungsprogramm erstellt. Nach 10 Jahren wurde es Zeit für ein Redesign.

Kommentar schreiben

mbt Beton Technik AG, – neuer Webauftritt

Für die MBT Beton Technik AG in Ortschwaben entwickelten wir den neuen Webauftritt. Die Site zeigt, wie man das eher spezielle Thema rund um den Beton, durch eine klare Gestaltung spannend und zugleich informativ aufbereiten kann. Anspruchsvolles Design und hochwertige Fotos veranschaulichen die einzelnen Arbeitstechniken.
www.mbt.ch

Kommentar schreiben

Mode Bayard Group – Weihnachtsinserat

Für Weihnachten einen Modegutschein der Mode Bayard Group schenken. Ganzseitiges Inserat im Walliser Boten.

Kommentar schreiben

Es geht wieder los – Schweiz–England

Das erste Heimspiel des Schweizer A-Nationalteams im Rahmen der EM-Qualifikation am Montag, 8. September 2014 in Basel. Die Werbung läuft wieder auf Hochtouren.

 

Kommentar schreiben

Oberzoll – Reisemerkblätter

Mit der Broschüre will der Zoll dazu beitragen, den Weg durch den Schweizer Zoll reibungslos zu gestalten.

 

Kommentar schreiben

Briga Engineering GmbH

Die Briga Engineering GmbH braucht für den eigenen Auftritt ein neues Corporate Design. Auch eine neue Webseite wurde realisiert: www.briga-engineering.ch

 

 

 

Kommentar schreiben

AS Infolink

AS Infolink ist der namhafte Ansprechpartner in allen IT Belangen für Schweizer KMUs, die durch Qualität, Verlässlichkeit und Innovation überzeugen.
Für die AS Infolink haben wir deren Erscheinungsbild überarbeitet. Factsheets, die dazugehörende Dokmappe sowie ein neuer Internetauftritt wurden lanciert.
Der Webauftritt wird auf Ende Frühling online gehen.

Kommentar schreiben

VisuellOptic – Optiker in Murten und Kerzers

Wann immer es um’s Sehen und den Schutz Ihrer Augen geht, fragen Sie VisuellOptic. Für VisuellOptic haben wir den kompletten Neuauftritt realisiert. Redesgin Logo, Flyer, Schaufensterbeschriftungen und den Webauftritt.


www.visuelloptic.ch

Kommentar schreiben

UNESCO-Welterbe Schweizer Alpen – Jungfrau-Aletsch

In Zusammenarbeit mit Rebecca Schmid-Glaisen und Beat Ruppen vom UNESCO-Welterbe Naters durften wir das schöne Magazin rund um das eindrückliche Gebiet der Schweizer Alpen sowie der Jungfrau-Region gestalten. Die Texte sind geschrieben von Luzius Theler.

 

Kommentar schreiben

Feelgood-Coaching

Für die Psychologin und Therapeutin Marianne Baillods haben wir ein neues Erscheinungsbild gestaltet. Sie begleitet Menschen empathisch, pragmatisch und lösungsorientiert zu Ihrem Ziel, dank Klarheit, neu gewonnener Lebensqualität und Erfolg.

Kommentar schreiben

Feelgood-Coaching – Briefschaften

Kommentar schreiben

Ferienregion Gampel Bratsch

Für die Ferienregion Gampel–Bratsch haben wir Plakate kreeiert. Über die Sommermonate werden jeweils Aktivitäten für die Touristen sowie für die einheimische Bevölkerung angeboten.

Kommentar schreiben

Misurio AG – Redesign Briefschaften

Das Thema der Welle (Wasser) wird als Gestaltungselement in allen Bereichen durchgezogen.

 

 

Kommentar schreiben

Tropenhaus – Sonderausstellung 100 Jahre Lötschbergbahn

«Die BLS verbindet. Gestern, heute und in Zukunft.» Unter diesem Motto feiert die BLS im 2013 das 100-Jahr-Jubiläum der Lötschbergbahn.

Das Tropenhaus zeigt dazu eine Sonderausstellung Während einer Stunde viel Spannendes, Wissenswertes, Historisches und viele Anekdoten zur BLS und zum Bahnalltag, geführt durch ehemalige BLS Mitarbeiter und Tropenhaus Guides.

 

Kommentar schreiben

Saltina Group Briefschaften

Für die Saltina Group haben wir neue Geschäftsdrucksachen realisiert. Mit den Briefschaften verstärkt die Saltina Group Ihre visuelle Identität und repräsentiert Ihr Unternehmen gegen aussen.

Kommentar schreiben